Weltspartag in der Sparkasse Holstein

Weltspartag in der Sparkasse Holstein

Jeder Mensch hat Wünsche – das gilt auch für Kinder und Jugendliche. Regelmäßiges Sparen ist dabei der sicherste Weg, um sich in der Zukunft seine kleinen und größeren Wünsche erfüllen zu können. An die hohe Bedeutung des Sparens erinnert am 30. Oktober 2019 der Weltspartag. Auch in unseren Filialen feiern wir diesen Tag wieder ganz groß!

 

Tolle Aktionen für junge Sparerinnen und Sparer

Bei uns steht der Weltspartag diesmal unter dem Motto „KNAX macht Spaß“. Mit den Bewohnern der Insel KNAX sind wieder „alte Bekannte“ der Kinder mit an Bord. Außerdem gibt es – wie in den Vorjahren – tolle Aktionen für die Mädchen und Jungen.

Für die Kindergärten in der Region haben wir in diesem Jahr eine Kreativ-Aktion ins Leben gerufen. Die Kindergartenkinder haben hierzu Holzspardosen von uns bekommen, die sie selbst gestalten dürfen. Der Kreativität und Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die schönsten fünf „Werke“ pro Kindergarten werden bis zum Weltspartag in unseren Filialen ausgestellt.

Aber nicht nur die „kleinen Künstlerinnen und Künstler“ sind am Weltspartag bei uns willkommen. Wir laden alle Kinder und Jugendlichen ein, ihr Erspartes am 30. Oktober in eine unserer Filialen zu bringen. Dort warten unsere Kolleginnen und Kollegen an speziellen „Kinderschaltern“ auf die jungen Sparerinnen und Sparer, um gemeinsam mit ihnen ihr Geld zu zählen. Als Belohnung für das fleißige Sparen bekommen die Kinder und Jugendlichen ein kleines Geschenk. In vielen unserer Filialen können sie sich außerdem von einer Kinderschminkerin „verzaubern“ lassen. All unsere Filialen sind am Weltspartag zu den üblichen Öffnungszeiten bis mindestens 16.00 Uhr geöffnet.

 

Warum feiern wir Weltspartag?

Der Weltspartag findet jedes Jahr an einem Tag in der letzten Oktoberwoche statt. Er wurde auf dem 1. Internationalen Sparkassenkongress (Weltvereinigung der Sparkassen) im Oktober 1924 in Mailand von Vertretern aus 29 Ländern beschlossen, um den Gedanken des Sparens weltweit im Bewusstsein zu halten und auf die Bedeutung für die Volkswirtschaft und den Einzelnen hinzuweisen. Seit jeher ist der Weltspartag seiner Bestimmung treu geblieben. Er diente und dient als Impuls zum planmäßigen Sparen, um bestimmte Ziele zu erreichen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Teaserbild
Deka-Volkswirte prognostizieren – November/Dezember 2019

Ob sich Finanzmärkte und Anleger angesichts nachlassender geopolitischer Spannungen in Sicherheit wiegen dürfen, erfahrt ihr in den aktuellen Volkswirtschaft Prognosen der DekaBank-Volkswirte.

Teaserbild
Deka-Volkswirte prognostizieren – Oktober/November 2019

Woran es liegt, dass die Weltwirtschaft einen Gang zurückgeschaltet hat und welche Maßnahmen diese wieder ankurbeln könnten, erfahrt ihr in den aktuellen Volkswirtschaft Prognosen der DekaBank-Volkswirte.

Teaserbild
Wir modernisieren unseren Standort Neustadt

Anfang November wird aus unserem Gebäude in Neustadt (Am Markt 11) in mehreren Abschnitten eine „Großbaustelle“. Dann beginnt die umfangreiche Modernisierung des Standortes, die bis Frühjahr 2021 abgeschlossen sein soll.

Teaserbild
10 Jahre Naturerlebnis Grabau: Eine Erfolgsgeschichte

In diesem Jahr feiert das Naturerlebnis Grabau sein 10-jähriges Bestehen. Grund für eine große Party? Nein. Wir investieren lieber in unser Bildungsprogramm und feiern jeden Tag von neuem mit unseren KiTa-Gruppen und Schulklassen einen naturpädagogischen Tag im Grabauer Forst.   Bildung für nachhaltige Entwicklung Das Thema Nachhaltigkeit war…

Teaserbild
Sparkasse Holstein lädt zum Beratungstag für Existenzgründer und Nachfolger ein

2009 hat Philipp Schaich in Stralsund die Bootswerft Schaich gegründet. Dort repariert und wartet er seitdem mit seinem Team hochwertige Holz- und Kunststoffboote und Yachten aller Art.

Teaserbild
Sparkasse Holstein präsentiert sich als leistungsstarker Immobilienspezialist

Viel Zeit für einen intensiven Austausch …mit dieser Zielsetzung hatten wir zu unserer ersten „Immobilien-Netzwerk­veranstaltung“ auf das Panoramadeck in den Emporio-Tower am Dammtorwall in Hamburg eingeladen. Rund 70 Partner aus der Immobilienwirtschaft von Hamburg bis Fehmarn und auch darüber hinaus folgten der Einladung. Sie erlebten einen kurzweiligen Abend…