Elektronischer Safe – vertrauliche Dokumente sicher und einfach ablegen

eingestellt von Sparkasse Holstein am 26. September 2018 | Kategorie: News & Tipps

Elektronischer Safe – vertrauliche Dokumente sicher und einfach ablegen

Stellt euch vor, ihr macht Urlaub im Ausland. Ihr genießt die schönste Zeit des Jahres… und dann wird euer Portemonnaie gestohlen! Die Urlaubsstimmung ist dahin – vor allem, wenn nicht nur Bargeld, sondern auch eure Dokumente weg sind. Wer diese Situation einmal erlebt hat, der weiß, wie sehr man sich in solchen Momenten eine Kopie von Ausweis & Co. wünscht. Damit das in Zukunft kein Wunsch bleibt, gibt es jetzt den Elektronischen Safe der Sparkasse Holstein.

 

Wofür brauche ich den Elektronischen Safe?

 

Im Zuge der aktuellen Debatte über Datenschutz und Datenmissbrauch stellen sich immer mehr Menschen die Frage: Wo archiviere ich digitale Dokumente sicher und auch langfristig? Mit dem Elektronischen Safe erhaltet ihr nun einen privaten Bereich innerhalb eures Elektronischen Postfachs im Online-Banking. Hier könnt ihr wichtige Dokumente hinterlegen. Die Ausweiskopie ist nur ein Beispiel. Auch Zeugnisse, Verträge, Versicherungspolicen, Steuerunterlagen, Passwörter, Reisedokumente und vieles mehr finden hier einen sicheren Platz.

Das Beste daran: Ihr habt weltweit Zugriff auf eure Unterlagen – und zwar nur ihr! Denn einmal im Elektronischen Safe hinterlegt, könnt nur noch ihr selbst auf die Dokumente zugreifen. Der Zugang erfolgt mittels einer ständig wechselnden TAN.

 

 

Sicherheit wird groß geschrieben

 

„Ist das nicht einfach nur eine Cloud?“ Nein! Das Grundprinzip ist zwar das Gleiche, aber in puncto Sicherheit gibt es große Unterschiede. Anders als viele Cloud-Anbieter bietet der Elektronische Safe nämlich ein Höchstmaß an Sicherheit. Alle Daten werden auf deutschen Servern innerhalb der Sparkassen-Organisation gespeichert und unterliegen damit dem deutschen Datenschutzgesetz. Sie stehen euch natürlich zeitlich unbegrenzt zur Verfügung.

 

 

Einfach und kostenfrei

 

Ihr möchtet den Elektronischen Safe nutzen? Dann aktiviert ihn jetzt mit nur 4 Schritten in eurem Online-Banking.

  • Auf dieser Seite (KLICK) den Button „Elektronischen Safe aktivieren“ klicken.
  • Im Online-Banking anmelden.
  • Nutzungsbedingungen akzeptieren.
  • Aktivierung mit einer TAN bestätigen.

Die Nutzung des Elektronischen Safes ist übrigens kostenfrei!

 

 

Gut zu wissen

 

Und „last but not least“ hier noch ein paar nützliche Fakten rund um den Elektronischen Safe:

  • Ob Word-Dokument, Excel-Tabelle oder PDF-Dokument – Ihr könnt jeden Dokumenten­typ in euren Elektronischen Safe hochladen.
  • Ihr könnt Ordner einfach anlegen, umbenennen und löschen.
  • Vorbereitete Ordner für Finanzdokumente schaffen Übersichtlichkeit.
  • Dokumente könnt ihr aus dem Elektronischen Postfach übertragen oder vom Handy oder PC hochladen.
  • 1.000 MB Speicherplatz ist kostenlos. Das reicht für ca. 10.000 Kontoauszüge, 5.000 eingescannte Dokumente oder 250 Bilder von Digitalkameras.

 

Weitere Infos bekommt ihr natürlich auch in der Internetfiliale oder bei eurem Berater!

 

 

Foto: DSV/Image Source/Smith