52 Lieblingsorte in Holstein: Forst Bergen

eingestellt von Sparkasse Holstein am 21. Dezember 2018

Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Bei unserem Kollegen Steffen Gardeja hat der Wald immer Saison. Kein Wunder, denn der Forst Bergen in unserem Stormarner Geschäftsgebiet liegt direkt vor seiner Haustür. Aber das ist nicht der einzige Grund, aus dem es ihn immer wieder hierher zieht.

 

 

Ruhe und Entspannung

Morgens geht es gleich mit den Hunden aus dem Garten heraus in den Forst. Sehr praktisch, denn ich kann meine Tasse Kaffee mit auf die Gassirunde nehmen. Niemand außer mir und den Hunden ist zu dieser Zeit unterwegs, was ich richtig genieße. Die Stille des Waldes bietet Ruhe und Entspannung und es gibt jeden Tag etwas Neues zu entdecken.

Der Wald verändert sich stetig und wenn man erst einmal in den Wunderwald eingetaucht ist, merkt man, dass es doch gar nicht so still ist. Die Vögel zwitschern und die Wipfel der Bäume sind immer am rascheln. Ab und an knackt es und dann weiß ich, da sind Rehe oder Wildschweine im Dickicht. Nicht zuletzt, weil auch die Hunde unruhig werden…

 

 

Auch für die Kinder ein Highlight

Besonders schön empfinde ich die Zeit mit meinen Kindern im Wald. Kinder sehen viele Dinge mit eigenen Augen. Sie entdecken noch so viel mehr und ich bin froh, dass sie so intensiv den Wald erleben können. Wir gehen auf Fährtensuche, beobachten Tiere oder sammeln Pilze und Waldschätze. Wenn es schneit, nutzen wir die Hänge zum Rodeln und machen frostige Winterspaziergänge.

Danach zieht es unsere Familie oftmals in die heimelige Atmosphäre der Fischerklause am Lütjensee, bevor es wieder nach Hause geht. Meine Frau berichtete übrigens bereits über diesen weiteren Lieblingsort in Holstein (KLICK).

 

 

Weitere Beiträge aus der Reihe „52 Lieblingsorte in Holstein“

Timmendorfer Strand

Platz „B1/17“ in der Eishalle Timmendorfer Strand 

Der Lütjensee und die Fischerklause

Das Basketballfeld in der Sporthalle des Eutiner Weber-Gymnasiums

Der Yachthafen in Heiligenhafen

Der Stadtpark Norderstedt

„Dieser eine Steg“ am Großen Eutiner See

Die Bahn zwischen Bad Oldesloe und Preetz

An der Seite meiner Familie und Freunde

Die „Amerika-Bucht“ am Großen Eutiner See

Das Naturschutzgebiet Wittmoor

Bei meiner Familie und meinen Freunden in Scharbeutz

Das Spikeball-Feld am Neustädter Strand

(Orth auf) Fehmarn

Das Eitz in Weißenhaus

Das Ahrensburger Schloss und der Schlosspark

Die Marmeladenstadt Bad Schwartau

Der Klingberg bei Grabau

Auf dem Rücken meines Pferdes

Die Bismarcksäule auf dem Pariner Berg

Der Bungsberg

Der Itzstedter See

Heiligenhafen

Die Handballfelder in der Region

Die Strände in Ostholstein

Meine „Küstenglut“-Grillhütte

Das Herrenhaus Stockelsdorf

Von Rettungswache und Fußballplätzen bis hin zum Wasser

Das Atelierhaus und die Galerie in der Wassermühle Trittau

Mit „Jeden Tag Silvester“ auf der Bühne

Der Naturstrand am Fehmarnbelt

Auf dem Trecker

Bujendorf in der Holsteinischen Schweiz

52 Lieblingsorte in Holstein: unser Garten

Auf dem Schlagermove in Hamburg

Die Alster

Der Große Pönitzer See

Die Tanzschule Ritter

Die grüne Brücke im Brenner Moor

Volksdorf

Mein SUP

Hinter meiner Kamera

Das Jagdschlößchen am Ukleisee

Die Galerie im Marstall Ahrensburg

Der Reinfelder Herrenteich

Mein Volvo Amazon

Meine Leseecke

Kurz über dem Grund der Ostsee

Das Oldenburger Wallmuseum

Das Rosario in Scharbeutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.